Sicherheitstechnische Betreuung

Umfang und Intensität der Betreuung werden individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmt.

 

Die Betreuung umfasst:

 

Überprüfung

  • der Maschinen und Handwerkzeuge bezüglich deren Sicherheit
  • der Gefahr bei Verwendung von gefährlichen Arbeitsstoffen
  • der durchgeführten Lagerungen
  • der allgemeinen Sicherheit

 

Beratung

  • bei der Auswahl der am besten geeigneten persönlichen Schutzausrüstung (Augenschutz, Handschutz, Gehörschutz, Sicherheitsschuhe ....)
  • in ergonomischen Fragen an bestehenden Arbeitsplätzen, bei Arbeitsabläufen
  • bei der Planung neuer Arbeitsstätten und Arbeitsplätzen bezüglich Ergonomie, Beleuchtung, Brandschutz, Fluchtwege und Belichtung

 

Die Betreuung umfasst weiters:

  • das Aufzeigen von Mängeln, das Unterbreiten von Vorschlägen zu deren Behebung und die Mithilfe bei der Umsetzung
  • die Erstellung von Schulungsunterlagen für Mitarbeiter
  • die schriftliche Dokumentation von Gefahrenpotentialen aufgrund der Begehungen
  • die Dokumentation der gemeinsam erarbeiteten Vorschläge
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Technisches Büro für Maschinenbau | Tel: +43 (0) 664 736 90 602